Eleocharis-Schlüssel

Beobachtungen, auch an trivialen Arten
Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 998
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Eleocharis-Schlüssel

Beitragvon Stefan Lefnaer » Montag 5. August 2019, 20:39

Mir ist gerade ein Fehler im Eleocharis-Schlüssel aufgefallen. Dort steht:

5 Unterste DeckB steril...
5- Die untersten 2 DeckB steril...

Das ergibt ja keinen Sinn bzw. ist kein Widerspruch. Als ich jetzt den Schlüssel in der FlEur las, wurde mit klar was gemeint ist. Korrekt müsste 5 Punkt heißen: "Nur das unterste DeckB steril...". Man kann den aktuellen Satz natürlich auch so interpretieren, wenn man von mehrere Ä'chen spricht. Wenn man es aber auf ein Ä'chen bezieht, heißt es ja ganz was anderes, nämlich dass mehrere DeckB steril sind! Solche Mehrdeutigkeiten sind aus meiner Sicht in einem Schlüssel auf jeden Fall zu vermeiden.

Benutzeravatar
Stefan Lefnaer
Beiträge: 998
Registriert: Sonntag 18. September 2016, 21:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Eleocharis-Schlüssel

Beitragvon Stefan Lefnaer » Montag 5. August 2019, 22:11

Siehe auch hier, z.B. Stängelfarbe bei Eleocharis palustris subsp. vulgaris.


Zurück zu „Anmerkungen und Korrekturen zu den Angaben der "Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol" (3. Auflage, 2008)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste