Lebermoose

Hornmoose, Lebermoose, Laubmoose sowie Flechten; Bestimmungsfragen
Benutzeravatar
Alexander
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 29. April 2018, 17:47

Lebermoose

Beitragvon Alexander » Sonntag 11. August 2019, 12:02

Hallo,

am Rasafeibach im vorarlbergischen Latschau habe ich in einer schattigen Klamm in einem Mischwald auf 1050 m ü. NN mehrere Lebermoose fotografiert. Zwei Bilder möchte ich euch hier zeigen.

Bild
Das Bild zeigt Lebermoospflanzen mit Antheridien (männliche Fortpflanzungsorgane). Weibliche Pflanzen konnte ich am Standort leider keine finden. Weiß jemand um welche Art das sein könnte?

Bild
Bei dieser Art dürfte es sich um das Brunnenlebermoos Marchantia polymorpha handeln.

Grüße
Alex

Benutzeravatar
Pablito
Beiträge: 201
Registriert: Dienstag 27. März 2018, 08:42
Wohnort: Wien

Re: Lebermoose

Beitragvon Pablito » Sonntag 11. August 2019, 14:27

In den einzelnen Segmentem sieht man immer einen Punkt in der Mitte = eine Spaltöffnung, die zur Atmung dient.
Conocephalum conicum(Kegelkopfmoos) sieht eher so aus, wie auf deinem Bild...
LG Reini BR

Benutzeravatar
Jürgen Baldinger
Beiträge: 1652
Registriert: Montag 19. September 2016, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Lebermoose

Beitragvon Jürgen Baldinger » Sonntag 11. August 2019, 21:22

Ich schlage vor, den Beitrag in das Moose-Bestimmungsforum zu verschieben, auch, um dieses zu "füttern".
"(...) gib ihnen noch zwei südlichere Tage (...)"

Peter Pilsl
Beiträge: 94
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 09:19
Wohnort: Salzburg

Re: Lebermoose

Beitragvon Peter Pilsl » Montag 19. August 2019, 09:02

Das erste Bild halte ich für Preissia quadrata, beim zweiten stimme ich Reini zu
Peter Pilsl
SABOTAG

Benutzeravatar
Alexander
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 29. April 2018, 17:47

Re: Lebermoose

Beitragvon Alexander » Montag 19. August 2019, 11:05

Vielen Dank für eure Antworten.

Grüße
Alex


Zurück zu „Moose und Flechten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast