Unbekanntes aus dem Wechselgebiet

= Blütenpflanzen; Bestimmungsfragen
Maria Zacherl
Beiträge: 227
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 14:44

Unbekanntes aus dem Wechselgebiet

Beitragvon Maria Zacherl » Donnerstag 28. November 2019, 13:04

Hallo,

vom Sa 16.11., bei Kirchberg, im Kirchgraben, Bitte um Bestimmung
Dateianhänge
1IMG_20191116_113953-as.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
1IMG_20191116_113953-as.jpg (377.28 KiB) 392 mal betrachtet
2IMG_20191116_114002.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
2IMG_20191116_114002.jpg (688.01 KiB) 392 mal betrachtet
IMG_20191116_113953.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_20191116_113953.jpg (665.58 KiB) 392 mal betrachtet
IMG_20191116_114055.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
IMG_20191116_114055.jpg (1.4 MiB) 392 mal betrachtet

Maria Zacherl
Beiträge: 227
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 14:44

Re: Unbekanntes aus dem Wechselgebiet

Beitragvon Maria Zacherl » Donnerstag 28. November 2019, 13:07

Und ein Doldenblütler, kann vl. anhand der Früchte/Blüten bestimmt werden?

Danke,
VG Maria
Dateianhänge
2IMG_20191116_111221-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
2IMG_20191116_111221-2.jpg (383.85 KiB) 390 mal betrachtet
2IMG_20191116_111227-2.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
2IMG_20191116_111227-2.jpg (186.42 KiB) 390 mal betrachtet
2IMG_20191116_111252.jpg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
2IMG_20191116_111252.jpg (472.24 KiB) 390 mal betrachtet

Alfred
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 26. Februar 2019, 08:42

Re: Unbekanntes aus dem Wechselgebiet

Beitragvon Alfred » Donnerstag 28. November 2019, 17:09

Hallo Maria!

Den Doldenblütler würde ich für Daucus carota halten.

LG,
Alfred

Maria Zacherl
Beiträge: 227
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 14:44

Re: Unbekanntes aus dem Wechselgebiet

Beitragvon Maria Zacherl » Donnerstag 28. November 2019, 19:49

Danke sehr Alfred, passt;

vl. gibts noch eine Meinung zur ersten Pflanze

VG Maria

Alfred
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 26. Februar 2019, 08:42

Re: Unbekanntes aus dem Wechselgebiet

Beitragvon Alfred » Freitag 29. November 2019, 10:20

Also bei dem gelben Kreuzblütler würde ich auf einen verwilderten Raps tippen.

LG,
Alfred


Zurück zu „Spermatophyta (Samenpflanzen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste